Mein Pferd mein Therapeut 

Ja das hört sich wie ein ironischer Spruch nebenbei an. Aber wenn ich näher darüber nachdenke dann ist da mehr dran als man im ersten Moment vermuten würde.  Natürlich ist mein Alltag mit Pferden stressiger. 5:00 Uhr aufstehen, arbeiten bis 16:00. Direkt von der Arbeit geht es in den Stall (der nicht wirklich direkt um …

„Sie hat ihr Pferd eingetauscht – Wie kann sie nur?“ – Ein Statement.

  Genau solche Sätze fallen in der letzten Zeit öfter. Ob direkt ins Gesicht oder hinter meinem Rücken - diese Aussagen kommen durchaus bei mir an. Und sie verletzen mich. Vorab: Nein! Ich habe keins meiner Pferde verkauft und habe das definitiv auch nicht vor. Wie im vorherigen Blogbeitrag erklärt, hatte ich nach meinem Abitur …